Linie 920

hier kommen Sie zum Minifahrplan

gültig ab 15.05. bis vsl. 28.06.2019

Aufgrund einer Tiefbaumaßnahme ist vom 15.05. bis vsl. 28.06. die Ausfahrt aus dem Nordring auf die Sindorfer Straße gesperrt.
Hierdurch werden Umleitungen und Haltestellenverlegungen erforderlich.


Für Fahrten der Linie 920 ab Europagymnasium, die normalerweise an der gesperrten Einmündung abbiegen gilt folgende Umleitung:


Ab Europagymnasium rechts in die Lothringer Straße, rechts Auf dem Bürrig, rechts Am Falder, rechts Sindorfer Straße bis zur Haltestelle "Mödrath Abzweig", dann weiter auf dem Linienweg.


Die Haltestelle "Mödrath Abzweig" wird in beiden Fahrtrichtungen auf die nördliche Seite der Einmündung verlegt.

Gültig ab 23.04.2019 bis vls. 31.05.2019 Betriebsende

Aufgrund einer Baumaßnahme wird die Linie 920 im Bereich Otto-Hahn-Allee umgeleitet.


Die Haltestelle "Lechenich, Otto-Hahn-Allee" wird auf den Albert-Einstein-Ring in Höhe des kleinen Parks verlegt.

gültig ab 29.05.2019 17.00 Uhr bis 30.05.2019 21.00 Uhr

Aufgrund der Veranstaltung „Gymnicher Ritt“ wird die Linie 920 im o. g. Zeitraum umgeleitet.


Umleitung

Ab Haltestelle „Dirmerzheim Kirche“ – geradeaus bis zur Ampel – rechts L495 und Bedienung der Ersatzhaltestelle – Kreisverkehr 2. Ausfahrt – nächster Kreisverkehr 3. Ausfahrt auf die A61 Richtung Venlo – Ausfahrt Türnich – links halten Richtung Kerpen Süd – Kreisverkehr 1. Ausfahrt Richtung Kerpen und weiter auf dem Linienweg.

In Gegenrichtung wird in umgekehrter Fahrtrichtung gefahren.

Haltestellen

Die Haltestellen „Gymnich Maarweg“, „Kunibertusplatz“, „Gymnich Post“, „Kerpener Straße“ und „Gymnicher Mühle“ entfallen. Ersatzweise wird die Haltestelle auf der L495 angefahren.

gültig am 26.05.2019

Aufgrund der Veranstaltung „Trödelmarkt Kerpen“ ist die Kerpener Innenstadt im oben genannten Zeitraum großräumig gesperrt.


Umleitung:

Fahrtrichtung Horrem
Ab Haltestelle „Kerpen Mähnstraße“ – rechts Stiftsstraße zur Haltestelle „Kolping-Center“ – geradeaus Haltestellen „Burgstraße“ und „Auf dem Vorst“ – Kreisverkehr 2. Ausfahrt („links“) Erfttalstraße – nächster Kreisverkehr 3. Ausfahrt („scharf links“) Sindorfer Straße – rechts Am Falder zur Haltestelle „Erft Karree“ und weiter auf dem Linienweg.

In Gegenrichtung wird in umgekehrter Fahrtrichtung gefahren. Achtung, Hinweis zum Kreisverkehr Sindorfer Straße / Erfttalstraße beachten (siehe unten)!

Haltestellen:

Die Haltestellen „Kerpen Rathaus“, „Mödrath Abzweig“ und „Kerpen Philipp-Schneider-Straße“ entfallen. Ersatzweise werden die Haltestellen „Kerpen Kolping-Center“, „Kerpen Burgstraße“ und „Kerpen Auf dem Vorst“ bedient.