Ticketgültigkeit

VRS-Tickets des Jahres 2018 sind noch bis zum 31. März 2019 gültig.

Kerpen – Seit dem 1. Januar 2019 gelten neue Preise für die Nutzung von Bus und Bahn im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS). Im Jahr 2018 bei der REVG Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH gekaufte Einzel-, Tages- oder 4er-Tickets sind jedoch noch bis zum 31. März 2019 gültig. Bis dahin können diese Tickets zur Fahrt verwendet werden.

Werden die Tickets nicht genutzt, verfallen sie auch dann nicht, sondern können noch drei Jahre lang – also bis Ende des Jahres 2021 - in den Kundencentern aller VRS-Verkehrsunternehmen gegen Zahlung des Differenzbetrags in ein gültiges Ticket umgetauscht werden.

Zurück