1. Martinslauf in Kerpen-Sindorf

Pressemitteilung

Anlässlich des 1. Sindorfer Martinslaufs am 9. November 2018 werden die Erftstraße und Kerpener Straße in Kerpen-Sindorf für den gesamten Verkehr gesperrt. Der Linienverkehr der REVG Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH ist hiervon nicht betroffen.

Kerpen-Sindorf – Während der Straßensperrung von 12 bis 22 Uhr können die Busse der REVG-Linien 920 und 966 weiterhin den regulären Linienweg befahren.

Aufgrund des 1. Sindorfer Martinslaufs kann es jedoch zu Fahrplanverzögerungen kommen.

Zurück